Asano A3 ausgangsmodul für KNX verstärker und aktive lautsprecher von basalte

asano A3drei-Zonen Ausgabemodul

Asano A3 ist ein Drei-Zonen Ausgabemodul (Stereo), mit dem man bis zu 3 Zonen (1 digitale S/PDIF und 2 analoge) durch Verstärker oder aktiven Lautsprecher an das Asano-System verbinden kann.

Die beiden analogen Zonen werden mit RJ45 verbunden über geschirmten Verkabelung, die mithilfe von optionalen A3-Audio-Splittern in RCA-Anschlüsse verwandelt werden können.

Jede Zone verfügt am Gerät über einen eigenen Trigger Ausgang zum Ein- und Ausschalten eines externen Verstärkers oder aktiver Lautsprecher.

Mit A3 kann man auch zwei lokale Quellen (1 digitale S/PDIF und1 analoge) anschließen.

Eine mit einem Eingang verbundene Quelle wird sofort auch eine Quelle für alle anderen Zonen des Asano-Systems.

Beide Anschlüsse verfügen über Signalsensoren und schalten automatisch eine Zone ein bzw. lösen KNX-Events aus.

Die fortschrittliche DSP-Technologie liefert einen 5-Kanal-Equalizermit Höhen- und Basssteuerung sowie einer Auswahl von bis zu 8 verschiedenen Equalizer-Voreinstellungen für jede Zone oder jeden Raum.

A3 wird vollständig konfiguriert und gesteuert mit KNX. Keine weitere Netzwerkkonfiguration ist erforderlich. Schließen Sie einfach das Modul an KNX und eine reguläre Ethernet-Switch an.

Asano A3 ausgangsmodul für KNX verstärker und aktive lautsprecher von basalte

a3 technische Spezifikationen

Gesamtzahl der Quellen 1 analog und
1 coaxialer Eingang
Auflösung/ Samplefrequenz 24 bit 48 kHz
Eingangssignalerkennung ja
Gesamtzahl Zonen (Stereo) 1 S/PDIF und 2 analog
Subwoofer-Analogausgang 2
Subwoofer-Trigger-Ausgang 2
Partymodus ja
Override-Funktion ja
Szenensteuerung ja
KNX ja
Strom 220V - 240V AC
Abmessungen (B x H x T) mm 215 x 40 x 160
Gewicht 1,0kg
Bescheinigung CE
asano

Produkte

sehen Sie die Gallerie
Copyright © 2019 Basalte. All rights reserved. cookies | privacy policy website by celcius.be